Moin moin,

am 20. und 21. Juni fand das 17. Vierländer Erdbeerfest am Rieck Haus (www.rieckhaus.org) statt.

Zum ersten Mal hatte ich einen Stand mit meinen Fotos – erst mal ein Dankeschön an Tatiana und Stefan Timmann, die den Kontakt hergestellt haben.

Am Freitag suchte ich erstmal mit Michel Ortmann alle Sachen zusammen und wir haben mein Auto beladen – Gott sei Dank habe ich einen Kombi. Es war zwar knapp, aber es hat alles reingepasst.

Am Samstagmorgen sind Sören Marks und ich gegen 8 Uhr gestartet.
Und haben alles in Ruhe ausgepackt, sodass es gut aussah.

Um 10 Uhr startete das 17. Erdbeerfest mit diversen Bühnen-Auftritten.

Wir haben an den beiden Tagen sehr viele nette Gespräche geführt und hatten viel Spaß. Ein ganz großes Dankeschön auch an Sören Marks, der mich beide Tage tatkräftig unterstützt hat.

Die Moderatorin Tatiana Timmann hatte auch eines meiner Lieblingsbilder auf der Bühne und ein wenig Werbung für mich gemacht.

Fazit: Ich habe, wie oben beschrieben, viele nette Leute kennengelernt und eine Menge Gespräche geführt. Lasst euch überraschen und schaut euch die Fotos in Ruhe an.

Liebe Grüße,
Marten